Wild und Hund

Nach diesem Kurs wirst du Feld, Wald und Wiese mit anderen Augen sehen!

Gemeinsam sind wir an diesem Nachmittag unterwegs im Lebensraum der Wildtiere. Wir lernen, Wildspuren zu erkennen, diese zu benennen – und du lernst auch, wo sich in welchem Lebensraum die verschiedenen Wildtiere aufhalten.

 

Das erworbene Wissen und die Erkenntnisse daraus bringst du in direkten Zusammenhang mit deinem Hund. Dein Wissen um Wildtiere und das Verständnis für deinen Hund "im Jagdmodus" wird gefördert. Deine Kompetenzen und Schlüsselfertigkeiten im Umgang mit deinem Hund generell im Alltag wie auch spezifisch in der jagdlichen Motivation werden gestärkt: Wir praktizieren Alltag!

Foto: unbekannt; Spuren im Schnee
Foto: unbekannt; Spuren im Schnee
Vorstehen bei Wildsichtung: erlaubt
Vorstehen bei Wildsichtung: erlaubt

Was du erlebst:

  • Einweisung/Einführung in die kleine Wildkunde (relevantes für Hundehaltende)
  • Den Lebensraum der Wildtiere unter fachkundiger Leitung erleben
  • und diesen auch selbstständig erkunden und für dich dokumentieren!
  • Teilnehmende trainieren damit ihre Beobachtungsfähigkeit bezogen auf Umwelt, Wild und auf den eigenen Hund im jagdlich motivierten Modus.
Spuren erschnüffeln: erlaubt
Spuren erschnüffeln: erlaubt

Nächster Kurs:

In Planung