Bestrafung im Hundetraining

Glückliche, vertrauende Hunde - im Team das Ziel!
Glückliche, vertrauende Hunde - im Team das Ziel!

"To use shock as an effective dog training method you will need:
1) A thorough understanding of canine behaviour.
2) A thorough understanding of learning theory.
3) Impeccable timing.
And if you have those three things, you don't need shocks.”

Dr. Ian Dunbar


Um Schreckreize als effektive Trainingsmassnahme einzusetzen benötigen Sie 3 Fähigkeiten:
1) ein tiefes Verständnis des Hundeverhaltens
2) ein tiefes Verständnis der Lerntheorie
3) tadelloses Timing
Und wenn Sie alle 3 haben, dann brauchen Sie keine Schreckreize.

Dr. Ian Dunbar

 

Mehr gibt es zu Bestrafung im Umgang mit Hund, im Umgang mit Lebewesen nicht zu sagen.