Kynologische Aktivitäten

Meinen ausführlichen Kyno-Nachweis kannst du hier nachlesen.

Gründerin Ausbildungsstätte für Trainer SKN (BLV 08/0003)

Fotos Eva Zaugg: Lehrgang Ausbildende pro canefamiliari SKN (2009) BLV Ref. 08/0003

Ab 2008 Aufbau des Vereins pro canefamiliari und Referentenakquisition für die Ausbildung von Hundeausbildenden SKN:

  • Verhaltensbiologie (Dr. rer. nat. Ute Blaschke-Berthold),
  • Hund im Recht (Dr. iur. Antoine F. Goetschel) und Erwachsenenbildung (Hufschmid)

Eva Zaugg verantwortete die Kynologie des Lehrgangs zur HundetrainerIn SKN, war Vorstandsmitglied, Co-Geschäftsführerin und Mitglied im Verein pro canefamiliari sowie Ausbildnerin im Lehrgang "Basisfachausbildung zur Hundetrainerin SKN" (2008 - 2012).

pro-canefamiliari.ch

pro-canefamiliari ist eine im schweizerischen Markerregister eingetragene Wort- und Bild-Marke von Eva Zaugg (www.pro-canefamiliari.ch).

Wofür die Marke einsteht und mit seinmithund.ch Eva Zaugg lebt:

  • Ganzheitliches Training: Körper und Seele des Hundes im Gleichgewicht
  • Herzlichkeit, Authentizität mit und gegenüber Hund und Mensch
  • Fördern und verbreiten von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten rund um die Individualität sowie die Selbstwirksamkeit des
    - hoch sozialen,
    - sozialkompetenten,
    - flexibel denkenden
    - und kognitiven Lebewesen Hund

Familienhunde

Als nicht Hundesport-Ambitionierte fehlten Eva seit Beginn ihrer "Hundekarriere" in den früheren 90er Jahren hundetypgerechte, alltagstaugliche und spielerisch aufgebaute Möglichkeiten ausserhalb der kynologischen Vereine und damit des Hundesports.

 

So entstand im Jahr 2002 der Verein IG Familienhund Regionalgruppe Biel/Bienne mit vielen unterschiedlichen, hundetypgerechten Freizeitbeschäftigungen für HundefreundInnen.

Die immer noch aktiven und äusserst beliebten Lernmomente werden seit 2008 mit einem neuen Team im Verein wauwiewas.ch veranstaltet.

Autorin

Eva schreibt sehr gerne. Und ihr Wissen teilt sie im Rahmen von Artikeln 

Tierexpertin im Tierratgeber Radio Canal 3

 

Seit Juli 2012 ist Eva regelmässig im Tierratgeber des Radio Canal 3 zu Besuch und informiert über wichtige Themen rund um die Tier-, resp. Hundehaltung.